Ganzheitlich vorbereitet bei der nächsten (Gehalts-)Verhandlung punkten

Liebe Lady!

Gemeinsam mit Sabine Wagner von MENSCHprima  nähern wir uns dem Thema „Gehaltsverhandlungen – Strategien für Frauen“ ganzheitlich. Wir möchten Dich fit machen, damit Du im Einklang mit Deinen Talenten, Deiner Persönlichkeit, Deinen Werten und Bedürfnissen in Verhandlungssituationen punktest und Dein Ziel erreichst. Weil Du es wert bist! 


Wir freuen uns, wenn wir Dich GEHALT-VOLL begleiten dürfen.

Das Frauenseminar für Geldfragen in eigener Sache!

Entdecke Dich, Deine Stärken und Dein Gegenüber neu!

Erlebe 2 Tage voll Inspiration, Wertschätzung und Selbstreflexion! Erkenne, wie Du aus Deinen Potentialen schöpfen und Dein Naturtalent selbstbewusst in (Gehalts-)Verhandlungen einsetzen kannst.

TAG 1

Frauen sehen und sie als
Naturtalent verstehen.

Lass` uns auf Entdeckungsreise gehen und erfahre, was Körper, Kopf und Gesicht über einen Menschen zum Ausdruck bringen und Bedeutungsvolles signalisieren.

Grundlebensrichtungen, Neigungen und bevorzugte Verhaltensweisen sind uns anzu-SEHEN. Von Kopf bis Fuß, mit Haut und Haar geben wir in jedem Moment In-FORM-ation von innen nach außen.

An Tag 1 steht die Gesamtbetrachtung des Menschen, das physiognomische Menschenlesen, im Vordergrund:

  • Du schulst Deinen physiognomischen Sehsinn
  • Du entdeckst, wie sich Ausstrahlungsqualität, Formen und Spannungen auf Verhalten und Sprechweise auswirken
  • Du entwickelst ein tieferes Verständnis dafür, wie Menschen „ticken“ 

Die eigene Sichtweise ist „nur“ ein Teil des Ganzen und ein Leben lang wollen wir im Grunde verstehen, wer wir Menschen sind und suchen nach Orientierungshilfen. Der erste Eindruck eines Menschen entsteht ohne Worte. Jedes weitere, gründliche Hin-SEHEN macht den Menschen erst interessant. 

Sobald Du Dich auf dieses bewusste Hin-SEHEN einlässt, spürst Du mehr Akzeptanz, wertschätzendes Verständnis und Freude für Dich und den anderen. 

Was kannst Du durch die bewusste physiognomische Sichtweise für Dich mitnehmen?

  • Du erkennst Stärken, die Dich ausmachen und gewinnst mehr Selbstvertrauen
  • Deine Beziehungen zu anderen Menschen werden durch mehr Selbstvertrauen und Respekt getragen
  • durch praktische Wahrnehmungsübungen, Selbstreflexion und wertschätzendes Feedback erkennst Du, wie Du auf andere wirkst und was Deine Stärken in Gesprächs- oder Verhandlungssituationen sind

TAG 2

Naturtalent Frau in Gehaltsverhandlungen – Strategien, die wirken!

An diesem zweiten Tag wirst Du eingeladen, Deine mentale Einstellung zum Thema „Geld“ und „Gehalt“ zu hinterfragen. Ziel ist, dieses als Selbstverständlichkeit wahrzunehmen. Gepaart mit den Erkenntnissen aus Tag 1 lernst Du, die Stärken Deines Naturells selbstbewusst einzusetzen und kannst für Deinen Wert einstehen und diesen erfolgreich verhandeln. 

Vielen Frauen fehlt eine realistische Einschätzung des „richtigen“ Gehalts, ihres Marktwertes und leider oft das nötige Selbstwertgefühl und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten, dies einzufordern. Sie erhalten deutlich weniger Gehalt als Männer – im gleichen Beruf, bei gleicher Anforderung und meist bei besserer Leistung. Frauen geben sich mit weniger Gehalt zufrieden und fordern seltener eine Gehaltsverhandlung ein. 

An Tag 2 steht die ganzheitliche Vorbereitung auf die Gehaltsfrage im Vorstellungs-, Entwicklungs- oder Verhandlungsgespräch im Vordergrund. Du erfährst:

  • wie Du Deinen „Marktwert“ recherchieren und bestimmen kannst
  • wo es Information über Gehälter gibt
  • wie Du Dich auf die Gehaltsfrage vorbereitest: als Bewerberin, Berufserfahrene, Aufsteigerin, Wiedereinsteigerin, Umsteigerin oder Selbständige
  • wie Du Deine mentale Einstellung zu „Gehalt“ und „Geld“ hinterfragen und ändern kannst
  • was Ersatzleistungen / Geldwerte Vorteile sind
  • Grundsätze der Psychologie des Verhandelns
  • wie Du mit „faulen Ausreden“ vom Chef / der Chefin umgehen kannst
  • wie die eigene Sprechweise und Körpersprache Deine Persönlichkeit und Wirkungsweise abrundet 

Lerne, wie Du Deine Art der Gesprächsführung „feinschleifen“ kannst. Im geschützten Rahmen „unter uns“ werden wir ausprobieren, reflektieren und uns gegenseitig durch wertschätzende, wohlwollende Rückmeldungen stärken.

 

Wir freuen uns auf Dich!

Sabine Wagner

MENSCHprima PHYSIOGNOMIK
Seminare & Coaching

&

Susan J. Behnke

Karriere- und Finanzcoach
Karriereberatung Nord

Organisatorisches zum Seminar

In unseren hellen, wohnlichen Räumen ist Platz für 10 Frauen.
Ab 6 Teilnehmerinnen findet das Seminar garantiert statt.

Ort: MENSCHprima Physiognomik-Lounge – Sabine Wagner
Uhlandstr. 14  –  65232 Taunusstein-Hahn (Hessen)
Termin

Tag 1: Samstag, 13. Juli 2019

Tag 2: Sonntag, 14. Juli 2019

jeweils von 10 – 17 Uhr

Deine Investition 299 EUR pro Person inkl. Seminarunterlagen, Snacks und Getränke

 

Deine verbindliche Anmeldung sende bitte an Sabine Wagner, E-Mail: sabine.wagner@menschprima.de.

Mit Deiner Anmeldung bestätigst Du die AGBn und Datenschutzbestimmungen. Die Anmeldebestätigung erhältst Du als Rechnung, die im Voraus zu begleichen ist.

Voraussetzungen: Andere Wahrnehmungsmöglichkeiten zulassen. Bereitschaft, die mentale Einstellung zu „Geld“ und „Gehalt“ zu hinterfragen. Klare und offene Haltung für das, was möglich sein kann.

Nutze dieses Seminar gerne für Deine persönliche und berufliche Weiterbildung.

Karriereberatung-Nord ist ein Projekt der STRATEGY PIRATES® GmbH & Co. KG –

Alle reden von Gamification…

…wir machen es. Ganz einfach.

 

Als STRATEGY PIRATES® sind wir immer neugierig auf Neues. Wir probieren gerne aus und übernehmen das, was sich bewährt hat in unser Portfolio.
Damit ist es uns möglich, die jeweils passenden Services für unsere Kunden anzubieten – gerade auch in komplexen Ausgangslagen.

Wir freuen uns, dass wir mit Simon Rothe und Jonas Paulus, beide Wirtschaftspsychologen, neue Mitstreiter gefunden haben.

Mit ihrer Firma ludicbrain haben sie sich auf das Thema Gamification spezialisiert.
Sie bringen hierfür nicht nur die erforderliche Berufserfahrung, sondern auch die passenden Werkzeuge mit, damit wir gemeinsame Herausforderungen „entern“ können.

Warum ausgerechnet ludicbrain?

Eigentlich ist es ganz einfach. Sie passen zu uns sowohl menschlich als auch fachlich.
Darüber hinaus erfüllen die Firmengründer die Voraussetzungen der STRATEGY PIRATES®:

  1. Gut sein, in dem was man macht
  2. Langjährige Berufserfahrung in unterschiedlichen Branchen, Bereichen und Funktionen
  3. Mindestens einmal im Leben gescheitert und danach sich selbst wieder neu erfunden und erfolgreich gemacht.

 

Herzlich willkommen an Bord! 

Neugierig?

Klar beantworten wir gerne Eure Fragen zu unserer Zusammenarbeit.

Meldet Euch einfach bei uns. Bis bald!

STRATEGY PIRATES Captain’s Dinner

Das individuelle STRATEGY PIRATES® Leadership Programm:

Bist Du bereit für Dein persönliches Captain´s Dinner?

Als Manager bist Du den Umgang mit Prozessen, Strukturen und Zahlen gewohnt – Du administrierst das leblose Abstrakte. Als Führungskraft wird von Dir verlangt, sich mit dem Menschen in seiner Vielfalt und Einzigartigkeit auseinander zu setzen, mit dem Lebendigen.

„A Leader is someone who has followers“

 

Leadership bedeutet, die Mitarbeiter mit auf die Reise zu nehmen, sie zu motivieren, eigene Ideen und Vorschläge einzubringen und sie erfolgreich zu machen.
Im Zuge der Digitalisierung und des immer schneller voranschreitenden Wandels wird die Qualität einer Führungskraft immer entscheidender werden.

Hier bist Du als Leader und Visionär gefragt. Und dies beginnt mit Deiner Selbstführung.

 

„Wenn ein Manager sich nicht selbst führen kann,
werden ihn keine Fähigkeit, Fertigkeit, Erfahrung und kein Wissen zu einem leistungsfähigen Manager machen.“

Für Peter F. Drucker, Ökonom, Philosoph und einer der „einflussreichsten Managementdenker aller Zeiten“ gilt die Selbstführung als Conditio sine qua non.

 

Captain`s Dinner:
Das STRATEGY PIRATES® Leadership Programm

begleitet Dich auf dem Weg zu Dir als authentische Führungskraft.

 

Das Ziel

Werde Dir Deiner eigenen, tieferen Handlungsmotive bewusst.
Lerne Dich und Deine Wirkungsweisen besser kennen und begreife, was Dich ausmacht.
Erfahre, wie Du in Krisensituationen reagierst und wie Du künftig auch in stürmischen Zeiten mit der nötigen Weitsicht Entscheidungen triffst und kommunizierst.

Sortiert, aufgeräumt und mit Dir selbst im Reinen, wirst Du mehr Raum für die Konzentration auf Dich und Dein Team als Erfolgsgespann gewinnen.

 

Worum geht es genau? Es geht um Dich selbst!

Gehe mit Dir in den Dialog. Werde Dir bewusst, welche Werte Dich ausmachen und welche Bedürfnisse erfüllt sein müssen, damit Du Deine erfolgreiche Wirkungsweise voll entfalten kannst.

Welche Treiber befeuern Deine Ideen und auf welchen Ressourcen fußt Dein bisheriger Lebensweg und Deine Karriere?

Die nächsten Etappen unserer Reiseroute sind geprägt durch die Wechselwirkungen zwischen dem sichtbaren Außen und dem verborgenen Innen. Spannungsvoll, enthüllend, berührend und nachhaltig wirkend.

 

Was machen wir anders?

Wir arbeiten mit Dir, also individuell und nicht mit Schablonen oder Mustern aus der Schublade. Es werden keine Allgemeinplätze bedient, es gibt keine oberflächlich wirkende, extrinsische Motivation und es findet keine Manipulation oder Suggestion statt. Bei uns läufst Du weder über glühende Kohlen noch trommelst Du Dir auf die Brust oder wiederholst das Mantra „Ich schaffe das“.

Du arbeitest einzig und allein mit Dir und Deinen, Dich ausmachenden Werten, Bedürfnissen, Deinen auf Deiner selbst erlebten Erfahrung basierenden Lerngeschenken und Potentialen.

 


Das Programm:
3 Monate – 3 Meilensteine auf dem Weg zu Dir selbst

Der erste Gang:
Der STRATEGY PIRATES® Navigator

Viele Wege führen zum Ziel, aber nur ein Weg ist Dein Weg! Auf Deinem Lebensweg gibt es viele interessante Wendungen, Abzweigungen, Höhen und Tiefen – und vor allem Erkenntnisse. Blicke auf Deinen beruflichen Werdegang, sieh Dir Meilensteine, Rückschläge und Wendungen an. Welche Menschen traten in Dein Leben, prägten Dich und wie sieht die Beziehung noch heute zu ihnen aus?

Gemeinsam legen wir Deine Routen aufeinander und leiten durch vertiefende Fragestellungen verblüffende und weitreichende Erkenntnisse daraus ab. Begib Dich auf Deinen Lebensweg und erkenne spannende Wechselwirkungen zwischen den Stationen des sichtbaren Außen, Deiner gesellschaftlichen, beruflichen, sozialen Position und Deinem inneren Gedanken- und Gefühlsgebäude. Verstehe, wie wichtig Krisen sind und waren.

Am Ende dieses ersten Gangs Deines STRATEGY PIRATES® Captain´s Dinner weißt Du, warum Du wie handelst, denkst und fühlst und was in Krisensituationen Deine ganz persönlichen Treiber sind. Hierauf aufbauend legen wir auf Wunsch gemeinsam regelmäßige Reflexionsmomente / Supervision auf Deinem weiteren Weg fest.

 

Der Hauptgang:
Die STRATEGY PIRATES® Treasure Box

Alles beginnt mit einer Geschichte. In Vorbereitung auf den Hauptgang schreibst Du Deine Erfolgsgeschichte. Hieraus gewinnst Du Erkenntnisse darüber, wer Du – wirklich – bist, was Du – wirklich – willst und was Du – wirklich – kannst.

Eine wahre Schatzkiste, die STRATEGY PIRATES® Treasure Box.

In mehreren aufeinander abgestimmten Teilschritten entwickeln wir realistische Ziele, überprüfen Dein Geschäftsmodell bzw. Deinen Lebens- und Karriereweg und leiten handfeste „To-Do´s“ und „Not-To-Do´s“ ab. In Reflexionsphasen werden die einzelnen Erkenntnisse vertieft und Deine Fragen und Überlegungen hierzu geklärt.

Am Ende dieses Hauptgangs wirst Du mit einem auf Deine Situation zugeschnittenen Aufgabenpaket in Deinen Alltag entlassen. Wir stimmen eine begleitende Supervision ab, mit dem Ziel, Dich Deinem Ziel näher zu bringen.

 


Das Dessert:
Ein Feuerwerk von Aha-Momenten

Zum echten Captain´s Dinner gehört ein Dessert, das es in sich hat – so auch bei den STRATEGY PIRATES®!

Wir machen nachweisbare Zusammenhänge von Körper- und Gesichtsstrukturen und den eigenen Lebensbedürfnissen und individuellen Grundlagen sichtbar. Diese (neue) Sichtweise wird Dir für die Zusammenarbeit mit anderen Menschen, z.B. für die richtige Zusammenstellung eines Teams, ein wichtiger Nutzen sein. Gemeinsam mit einer ausgewählten Peergroup erfährst Du, wie Du Deine Sinne für eine nachhaltigere Menschenkenntnis schärfen kannst.

Am Ende des Desserts kannst Du Dich und die Menschen, mit denen Du lebst und arbeitest, besser erkennen. Du weißt, wie Du Dein Team richtig zusammensetzt und wie Du die einzelnen Team-Mitglieder zu persönlichen Höchstleistungen motivieren kannst.

 


 

Appetit bekommen?
Sprich uns einfach an!

 

 

Schlagwort: Selbstführung